Datenschutz

Warum Datenschutz ?

Datenschutz für Unternehmer und Führungskräfte (z.B. Unternehmermodell)

Seit Inkrafttreten der Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) im Mai 2018 haben sich die Sanktionen für Datenschutzverstöße empfindlich erhöht. Das Risiko von Geldbußen durch die Datenschutzbehörden oder Reputationsschäden durch Bekanntwerden von Datenschutzpannen sind nicht nur für große Unternehmen stark gestiegen. Daher sollten sich Unternehmer/innen auch von kleinen und mittleren Unternehmen über ihre Pflichten rechtzeitig informieren und entsprechende gesetzliche Vorgaben umsetzen.

Unsere zertifizierten Datenschutzbeauftragten informieren Sie in dieser Schulung über folgende Inhalte um ein Organisationsverschulden durch die Geschäftsführung zu verhindern:

Was kann die ARGA dabei für mein Unternehmen tun ?

Wie Sie es von der ARGA kennen, bieten wir Ihnen auch hierfür fachkundige Kompetenz an. Unser Kooperationspartner berät Sie in allen Fragen rund um den Datenschutz, die Datensicherheit, führt Schulungen für Ihre Mitarbeiter und Audits durch und stellt bei Bedarf auch den externen Datenschutzbeauftragten.

Ihre Vorteile gegenüber einem internen Datenschutzbeauftragten sind:

  • Fachkenntnis und Erfahrung
  • Kalkulierbare Kosten
  • Kein Kündigungsschutz
  • Keine Aus- bzw. Fortbildungskosten
  • Keine Interessenkonflikte

Fordern Sie ein individuelles Angebot bei der ARGA an. Dafür bitten wir Sie den Fragebogen auszufüllen und an uns zu senden.

Wir unterstützen Sie gerne in diesem Bereich, damit Ihre Daten, die Daten ihrer Kunden und Geschäftspartner geschützt sind.

Kontakt: klaus.froehlich@arga-online.de